Häufig gestellte Fragen

🎫 Kann man bei der Ankunft in der Mongolei ein Visum erhalten?

Nur wenige Nationalitäten können bei der Ankunft in der Mongolei ein elektronisches Visum erhalten: Vereinigte Arabische Emirate, Kuwait, Katar

⚠️ Trotzdem und im Zusammenhang mit COVID-19 werden die Behörden empfehlen diesen Nationalitäten dennoch, ein elektronisches Visum zu beantragen um Berührungen bei der Ankunft zu vermeiden.

✋ Welche Nationalitäten sind für die Mongolei von der Visumspflicht befreit?

Über die Nationalitäten, die ausnahmsweise vom mongolischen Visum befreit sind bis Ende 2025 benötigen diese Nationalitäten kein Visum, um in die Mongolei zu reisen :

  • 90 Tage: Argentinien, Brasilien, Chile, Kasachstan, Kirgisistan, Macao, Serbien, Ukraine, Vereinigte Staaten und Weißrussland.
  • 30 Tage: Deutschland, Israel, Japan, Kanada, Kuba, Laos, Malaysia, Russland, Singapur, Türkei, Thailand und Uruguay.
  • 21 Tage: Philippinen
  • 14 Tage: Hongkong

⏱ Wann sollte man sein e-Visa beantragen?

Der Antrag auf ein e-Visa ist zu stellen mindestens fünf Tage vor Ihrer Ankunft. Wenn Ihre Ankunft weit in der Zukunft liegt, nehmen wir die Unterlagen an, erlauben uns aber, Ihnen Ihr e-Visa zuzusenden, wenn es verfügbar ist (etwa einen Monat vor Ihrer Ankunft). 

⏳ Wie lange ist das e-Visa gültig?

Mit dem e-Visa können Sie ein Jahr lang bleiben. maximal 30 Tage vor Ort our 10 Tage im Rahmen eines Transits. Sobald das e-Visa ausgestellt wurde, haben Sie 150 Tage Zeit, um in das Land einzureisen.

⏩ Sie möchten Ihr e-Visa verlängern?

Beginn der e-Visa-Verlängerung

Es ist möglich, eine Verlängerung des e-Visums zu beantragen von 30 zusätzliche Tage indem Sie einen Online-Antrag beginnen und ihn in einem Einwanderungszentrum in der Hauptstadt abschließen. Die Verlängerung erfolgt nicht automatisch.

🚸 Betrifft das e-Visa auch Minderjährige?

Ja, auch Minderjährige müssen sich ein e-Visum besorgen. 

🧒 Muss ich für mein Kind eine Autorisation de sortie du territoire (Ausreisegenehmigung) beantragen?

Wenn ein Minderjähriger das französische Hoheitsgebiet ohne einen Erziehungsberechtigten verlässt, muss er zwingend eine AST (Autorisation de sortie du territoire) mit sich führen. Dieses Dokument kann online beantragt werden und muss von einem der Inhaber der elterlichen Sorge ausgefüllt werden. Bei der Reise muss diesem Formular eine Kopie des Personalausweises des gesetzlichen Vertreters beigefügt werden.

Genehmigung zur Ausreise aus dem Land

🇲🇲 Möchten Sie auf Ihrer Reise Russland besuchen?

Die russische Regierung hat einen großen Teil ihrer Einwanderungsformalitäten digitalisiert, indem sie mongolische Checkpoints für die Einreise mit einem elektronischen Visum hinzugefügt hat, was bis zu 16 Tage in Russland.

Ein einheitliches russisches e-Visum beantragen

💊 Welche Impfungen sind für die Mongolei vorgeschrieben?

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben aber die Behörden raten:

  • Hepatitis A
  • Hepatitis B für lange oder mehrfache Aufenthalte
  • Wut für einen längeren Aufenthalt in Isolation
  • Zeckenenzephalitis für einen Aufenthalt in ländlichen oder bewaldeten Gebieten bis zu einer Höhe von 1500 m von Frühling bis Herbst.
  • Typhus für einen längeren Aufenthalt oder unter prekären hygienischen Bedingungen
Impfungen für die Mongolei

🚨 Was ist zu tun, wenn Sie einen Fehler in Ihrem Antrag gemacht haben?

Wenn Sie vor dem Versand Ihrer Verwaltungsunterlagen einen Fehler bemerken, bitte teilen Sie uns die Korrektur mit, indem Sie diese Teile einsenden.

Über diesen Moment hinaus, Korrekturen können nicht mehr angewendet werden. Wir laden Sie ein, uns für weitere Informationen zu kontaktieren..

Sobald das e-Visa ausgestellt, seine Daten sind nicht veränderbar. Sie müssen eine neue Bewerbung einreichen, wenn Ihre Angaben stark voneinander abweichen.

🙅🏽 Sie möchten Ihre Bewerbung stornieren?

Leider kann ein einmal bezahlter ETA-Antrag nicht zurückerstattet werden. Ich lade Sie ein, uns für weitere Informationen zu kontaktieren..

ℹ️ Sind meine persönlichen Informationen sicher?

Die Daten, die Sie auf dieser Seite eintragen können, sind geschützt und werden nur verwendet, um das beantragte e-Visa zu erhalten.. Unser Zahlungsvorgang ist sicher und keine Bankdaten über Sie auf unseren Servern gespeichert werden.

Datenschutzrichtlinie